Events

250 Tech-Frauen im Epizentrum der digitalen Transformation

ADA LOVELACE FESTIVAL 2015 – NACHLESE

 „Hier war zwei Tage lang unglaublich viel Energie zu spüren!“ 50 meist weibliche Speakerinnen – Wissenschaftlerinnen, IT-Entwicklerinnen und Managerinnen aus aller Welt – „brannten“ für ihre Arbeit an den aktuellen Schlüsselthemen von Technologie und digitaler Transformation.

Franziska Blum, Chefredakteurin Online der Wirtschaftswoche, fotografierte bei ihrer Begrüßung das fast ausschließlich weibliche Festival-Publikum der IT-Veranstaltung und zitierte damit Miriam Meckel, die zur Eröffnung der Medientage in München „die 22% Frauen suchen“ wollte. Sind wir einen ganzen Schritt weiter, wenn Frauen eine Tech-Veranstaltung dominieren, auf der die klassischen Diversity Themen nur noch eine Nebenrolle spielen? „Die zwei Tage in Berlin zeigten, wie viele Frauen die digitale Zukunft unserer Gesellschaft mit Ihrem Know-how, ihrer Innovationskraft und ihren Ideen auf höchstem Niveau gestalten“. Die WOMEN SPEAKER FOUNDATION unterstützte die Veranstaltung als Partner mit Speakerinnen und mit Regina Mehler im Advisory Board. (Foto: @Miriam)

Regina_Mehler_Ada15

Weiterlesen

Inside WOMEN SPEAKER FOUNDATION

Unser Expert Relations Manager – Ihr neuer Ansprechpartner

MatthiasDas Herz der WOMEN SPEAKER FOUNDATION ist die Positionierung und Entwicklung von Expertinnen. Dafür gehen wir mit Rednerinnen, die proaktiv ihre Ziele verfolgen, in den Dialog. Diesem Dialog widmet seit Anfang Oktober Herr Matthias Appelhans als unser neuer „Expert Relations Manager“ seine volle Aufmerksamkeit. Gemeinsam und vertrauensvoll mit den Rednerinnen aktive Kooperationen gestalten, darauf, so Herr Appelhans, freue er sich. Vielleicht kennen Sie ihn schon und haben bereits mit ihm gesprochen, dann wissen Sie auch, warum wir uns freuen, ihn nun in dieser Rolle an Bord zu haben!